Hofladen Kressepark

Hofladen Kressepark

Hofladen Kressepark – Vielseitige Angebote in bester Lage

Der Hofladen im Erfurter Kressepark ist eine der besten kulinarischen Adressen, wenn es um fangfrische und geräucherte Fischspeisen geht. Egal ob Karpfen, Forelle oder Bachsaibling, alle interessierten Ladenbesucher und Gäste können sich im Hofladen den gewünschten Fisch vor Ort und nach ihren Vorstellungen zubereiten lassen. Darüber hinaus umfasst das Angebot des Hofladens auch regionale Spezialitäten und Feinkostprodukte, die nicht nur bei Fischliebhabern besten Anklang finden. Zusätzlich bietet der Hofladen mit dem sogenannten Fisch-Bistro eine Möglichkeit für einen schnellen Verzehr der angebotenen Speisen vor Ort, wobei sich vor allem die traditionellen Kressespezialitäten einer großen Beliebtheit erfreuen.

Der Hofladen ist jedoch nicht nur für seine Fischspeisen und regionalen Produkte bekannt, sondern stellt gleichzeitig auch ein überaus beliebtes Ausflugsziel in Erfurt und Umgebung dar. Landschaftlich einmalig gelegen lädt die Umgebung mit Wiesen und Teichanlagen alle Hofladenbesucher zum Verweilen ein. Besonderes Highlight der Hofladen Betreiber, sind die regelmäßig stattfindenden Kochkurse für Jung und Alt. Hier lernen die Teilnehmer alles über die verschiedensten Zubereitungsmöglichkeiten von Fischspeisen und können sich über ihre eigenen Erfahrungen und Lieblingsgerichte austauschen. 

1

… aus dem kühlen und naturbelassenen Quellwasser des Kressepark Erfurt. Ob Forelle, Saibling, Lachsforelle oder Karpfen, feinschmeckende Freunde des grätenstabilisierten Fleisches kommen im Hofladen voll auf ihre Kosten.