Jugend forscht

Jugend forscht

Jugend forscht – Talentförderung mit viel Aufmerksamkeit

Die Initiative Jugend forscht ist ein bundesweiter Nachwuchswettbewerb mit dem Ziel Jugendliche und junge Erwachsene für Mathematik, Informatik, Technik und Naturwissenschaften im Allgemeinen zu begeistern. Hierfür werden jährlich mehr als 100 Wettbewerbe über den eingetragenen Verein Jugend forscht ausgeschrieben und umfassend begleitet. Dadurch sollen auf den verschiedensten wissenschaftlichen Gebieten Talente entdeckt und das Potenzial anschließend auch gefördert werden. Gesucht wird hierbei nach interessanten Fragestellungen mit dazugehörigen Ideen wie diese mit einem entsprechenden Forschungsprojekt beantwortet werden können. Den jeweiligen Wettbewerbsgewinnern winken nicht nur attraktive Geld- und Sachpreise, sondern auch eine Präsentationsplattform mit viel Aufmerksamkeit und großer Reichweite.

Der eingetragene Verein Jugend forscht, kann dabei auf ein bundesweites Netzwerk zurückgreifen, welches von Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie von Kulturministerien und dem Bund allgemein unterstützt wird. Wichtig für die Ausrichtung der Wettbewerbe ist es Bildungsdiskussionen ganzheitlich auszutragen, Reformansätze in der Praxis anzuwenden, individuelle Förderung zu betreiben und entsprechende Grundlagen zum Wissenserwerb und auch für das klassische Handwerk zu schaffen.

2

Beim großen Finale des bekannten deutschen Wettbewerbs für jugendliche Forscher werden insgesamt 103 Projekte präsentiert. Das Finale wird gemeinsam von der Stiftung Jugend forscht e. V. und der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen ausgerichtet. Die Werbeagentur Kartinka betreut in diesem Jahr das gesamte Kommunikationsbudget im Bereich Print.

Es entstehen neben den Plakaten auch verschiedene Broschüren, Flyer, Messeausstattung und Werbemittel.

Die Werbeagentur kartinka aus Erfurt erarbeitet im Auftrag von Jugend forscht alle Printmedien für das große Finale. Broschüren für die Preisträger, die Festschrift, Plakate, Einladungen sowie diverse Werbemittel werden von unserem Grafiker Team erarbeitet und pünktlich zu den Veranstaltungen produziert.

Wer auf Landesebene gewinnt, qualifiziert sich für den 47. Bundeswettbewerb. Das große Finale von Jugend forscht findet vom 17. bis 20. Mai statt.