Landesjugendring Thüringen

Landesjugendring Thüringen

Der Landesjugendring Thüringen – Werte zusammen erleben

Der Landesjugendring Thüringen e. V. ist eine Gemeinschaft von insgesamt 22 landesweit tätigen Jugendverbänden, die über den gesamten Freistaat verteilt sind und gemeinschaftlich die Interessen unsere jüngsten Bürger vertreten. Hinzu kommen weitere tatkräftige Unterstützer aus den regionalen Arbeitsgemeinschaften der jeweils örtlichen Jugendringe und den insgesamt vier parteipolitischen Jugendverbänden im Freistaat Thüringen. Der eingetragene Verein des Landesjugendrings Thüringen dient in erster Linie als Begegnungsstätte für eine Vielzahl an Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den jeweiligen Gemeinden. Der Landesjugendring Thüringen ist somit ein wichtiger Partner, wenn es um die parteipolitische Interessenvertretung von Jugendlichen in unserer Gesellschaft geht.

Neben einer breiten Dienstleistungspalette liegt der Arbeitsfokus des Landesjugendrings Thüringen auf der Repräsentation von etwaigen Problemstellungen und der Formulierung von Anliegen der Mitgliedsverbände. Gleichzeitig soll eine Öffentlichkeit und Transparenz geschaffen werden, um die politische Willensbildung von jungen Menschen in Thüringen erfolgreich zu unterstützen. Der Landesjugendring steht dabei für Selbstbestimmung, Partizipation, Freiwilligkeit, Ehrenamtlichkeit, Wertorientierung und Interessenvertretung innerhalb einer nachhaltigen Jugendarbeit.

1

Jugendverbandsarbeit – können Sie sich unter diesem Begriff etwas vorstellen? Nein? Na da sind Sie nicht alleine. Um besonders auf örtlicher Ebene Aufklärung zu schaffen und die Arbeit der Jugendverbände ins öffentliche Licht zu rücken, initiierte der Landesjugendring Thüringen eine Kampagne. Für deren gestalterische Umsetzung erhielt die Erfurter Werbeagentur kartinka den Zuschlag.