Arbeitgebermarke entwickeln 4 – Umsetzung

Arbeitgebermarke entwickeln 4 – Umsetzung

08. August 2019

Sie haben im Rahmen der Entwicklung einer Arbeitgebermarke allein oder mithilfe unserer Experten zunächst eine aufwändige Analyse betrieben, danach individuelle Strategien formuliert und schließlich ein Konzept entwickelt, mit dem Sie Ihre Ziele nun erreichen möchten?

Dann steht als nächster Schritt die Umsetzung eben dieses Konzepts an. Diese Umsetzung muss sämtliche relevanten Ebenen erreichen – sowohl in der Kommunikation nach innen wie auch nach außen. Gern unterstützen wir von kartinka Sie bei dieser wichtigen Aufgabe.

Umsetzung der Strategien & Konzepte

Im Zuge der Entwicklung einer Arbeitgebermarke liefen die bisherigen Schritte vorwiegend theoretisch ab. Nun gilt es den konkreten Einfluss der ausgewählten Maßnahmen auf die jeweilige Zielgruppe auszuüben. Hierbei ist es wichtig, dass Sie alle Aufgaben von Anfang an richtig verteilen und in fähige Hände abgeben. Für die Umsetzung Ihrer Konzepte haben Sie eine umfangreiche Social-Media-Kampagne geplant oder Sie wollen mit Plakatwerbung aktiv werden? Vom richtigen Timing über einen gelungenen Start bis hin zum kontrollierten Ablauf der Kampagne muss jetzt alles sitzen – anderenfalls verpuffen die intendierten Effekte, noch bevor sie bei der Zielgruppe überhaupt ankommen. Dabei kommt es sowohl auf die inhaltlichen als auch auf die technischen Aspekte an.

Inhaltliche Aspekte bei der Umsetzung

Twitter, Instagram, Facebook oder YouTube – die Liste der sozialen Netzwerke, auf denen Sie sich mit Ihrer neu entwickelten Arbeitgebermarke präsentieren und positionieren können, ist lang. Um beispielsweise mit zukünftigen Fachkräften und Bewerbern ins Gespräch zu kommen, sind – je nach Strategie – die passenden inhaltlichen Botschaften gefragt. Schließlich erfordert Ihre neue Arbeitgebermarke eine ständige Repräsentation auf den entsprechenden Kanälen und nicht nur ein einmaliges Absetzen von inhaltsstarken Messages. Wir kümmern uns gern darum, die verschiedenen Plattformen mit Ihren Inhalten zu bespielen. Das ist jedoch nur ein Beispiel dafür, wie wir die inhaltliche Umsetzung Ihrer neuen Arbeitgebermarke begleiten: Auch Broschüren, Plakate, Mitarbeiterzeitungen und anderes Kommunikationsmaterial bestücken wir für Sie gern mit Inhalten, die kongruent zu Ihrer Strategie stehen. So verfolgen Sie bei der Umsetzung eine klare Linie und es gibt keinen inhaltlichen Bruch in Ihrem Konzept. Ein solcher würde schließlich die Authentizität Ihrer Botschaften nachhaltig untergraben und den Wirkungsgrad Ihrer neuen Arbeitgebermarke reduzieren.

Technische Aspekte bei der Umsetzung

Sie möchten gern die Klaviatur der sozialen Netzwerke und Medien bespielen lernen? Dann benötigen Sie zuallererst einen technischen Zugang. Nur wenn dieser korrekt eingerichtet ist, wird Ihnen die Umsetzung der Konzepte für Ihre neue Arbeitgebermarke möglich. Technisch bedeutet in diesem Fall aber nicht nur datengestützt und elektronisch. Auch in Bezug auf Printmaterialien kümmern wir uns um die reibungslose Ausführung Ihrer Aufträge: Ob Imagebroschüre, Großplakate oder Werbeanzeigen in lokalen Zeitungen – mit unserem erfahrenen Team erschließen wir für Sie alle notwendigen Zugänge auf der technischen Ebene. So wird der Start Ihrer Kampagne garantiert zum Erfolg.

Kreative Lösungen und Ideen von kartinka

Bei der Umsetzung konsistenter Strategien und Konzepte für die Positionierung Ihres Unternehmens als Arbeitgebermarke ist es entscheidend, hin und wieder auch mal neue Türen zu öffnen. Diese entdeckt man jedoch für gewöhnlich nicht, wenn man sich stets im gleichen Umfeld mit demselben kreativen Input bewegt. Wir von kartinka haben als Employer Branding-Experten bereits zahlreiche Arbeitgebermarkenstrategien erfolgreich umgesetzt und schöpfen entsprechend aus einem großen Pool an innovativen Kreativlösungen und -Ideen. Profitieren Sie von unserem Knowhow und verhindern Sie so, dass Sie Potentiale verschenken oder ungenutzt liegenlassen. Unser Expertenblick richtet sich auch auf die Details – sowohl bei der internen wie bei der externen Kommunikation.

Ein Beispiel: Sie sind mit Ihrem neuen Konzept auf den sozialen Medien aktiv und wollen junge, gut ausgebildete Fachkräfte rekrutieren. Ihre Maßnahme hat Erfolg und viele Bewerber klicken auf die online hinterlegten Bewerbungsunterlagen. Diese wiederum sind jedoch so kompliziert aufgebaut, dass die Interessenten die Lust verlieren und abwandern, ohne die erforderlichen Angaben hinterlegt zu haben. Dies ist ein typisches Szenario, bei dem die Umsetzung aufgrund fehlenden Basiswissens nicht in ihrer Gänze funktioniert.

Ein anderes Beispiel: Sie wollen mit Werbeanzeigen im Netz aktiv werden und Ihre neuen Botschaften verbreiten. Die technische Umsetzung der Ads vergeben Sie intern an die Mitarbeiter einer Abteilung, die eigentlich nur für die unternehmensinterne Kommunikation zuständig sind. Zwei negative Ergebnisse sind möglich: Entweder die dortigen Mitarbeiter müssen die Fertigstellung der Anzeigen hintenanstellen, weil diese parallel zum alltäglichen Geschäft abgewickelt werden müssen. Oder die Mitarbeiter kennen sich mit den Standards für erfolgreiche Online-Werbeanzeigen nicht aus und die Ad verfehlt aufgrund einer ungünstigen Gestaltung oder einer falschen Platzierung ihr Ziel. Solche Szenarien können Sie konsequent verhindern, indem Sie unsere Experten von kartinka mit der Umsetzung ihrer Ideen beauftragen.

Setzen Sie also auf einen kompetenten Partner, der Ihnen hilft Ihre Ideen zielgerichtet und schnell voranzutreiben. Bei kartinka sind Sie damit an der richtigen Adresse. Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin.

Bei Ausschreibungen zu überzeugen gehört zwar nicht zum täglich aber doch zum „regelmäßig“ Brot einer Werbeagentur. Neben der reinen zahlenbasierten Kostenkompatibilität gibt hier aber auch hin und wieder der professionelle Eindruck und die Herangehensweise den entscheidenden Ausschlag. Um so erfreulicher, dass wir mit unserem konzeptionellen und strategischen Ansatz im Bietergespräch punkten und den Kunden für uns gewinnen konnten. - weiterlesen
Die bundesweite Aufklärungsaktion „Aktion Orthofit“ wurde 2010 vom Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) ins Leben gerufen und thematisiert den zunehmenden Bewegungsmangel in der Bevölkerung. Immer mehr Kinder bewegen sich nicht mehr ausreichend genug, was zu Schäden und drohenden Erkrankungen führen kann. - weiterlesen
In den letzten Monaten durfte die Werbeagentur kartinka für Frau Sabine Richter, selbstständige Vollzeitunternehmerin mit den Kernthemen Management – Personen – Qualität, viele spannende Projekte konzipieren und umsetzen. - weiterlesen

Kontakt - Sie finden uns mitten in der Altstadt von Erfurt

Gotthardtstraße 21
99084 Erfurt
Telefon

Andreas Jung

Geschäftsführung
Projektsteuerung On- und Offlinemedien
IHK Referent für Onlinemarketing
Andreas Jung - Geschäftsführung / Projektsteuerung On- und Offlinemedien / IHK Referent für Onlinemarketing

Eine kurze Nachricht senden?

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Fenster schließen

Andreas Jung - Geschäftsführung / Projektsteuerung On- und Offlinemedien / IHK Referent für Onlinemarketing

Andreas Jung

Geschaftsführer

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne, kostenlos,
unverbindlich und individuell!