Direkt zum Inhalt
Kartinka - Kommunikation mit Durchblick

Kartinka gestaltet Groundposter für den Erfurter Hauptbahnhof

  • Startseite
  • News
  • Kartinka gestaltet Groundposter für den Erfurter Hauptbahnhof
07. Oktober 2016

Das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz wirbt in Kooperation mit der Naturstiftung David für das Thüringer Naturschutzgebiet „Hohe Schrecke“. Hierfür wurde die Erfurter Agentur kartinka mit der Umsetzung entsprechender Plakatmotive beauftragt.

Kartinka gestaltet Groundposter für den Erfurter Hauptbahnhof
Kartinka gestaltet Groundposter für den Erfurter Hauptbahnhof

Zusammen mit Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund wurde nun eines von vier Werbeplakaten am Erfurter Hauptbahnhof feierlich enthüllt. Mit dabei war auch kartinka Geschäftsführer Andreas Jung, welcher als Vertreter der beauftragten Werbeagentur die Einweihung mit begleitete.

Die Plakate sind als Groundposter konzipiert, die aus einer robusten Selbstklebefolie bestehen und auf den Fußböden der stark frequentierten Hauptlaufwege im Erfurter Bahnhofsgebäude angebracht sind.Die Plakatenthüllung war auch der Startschuss für eine neue Werbekampagne des Umweltministeriums, welches gegenwärtig mit verschiedenen Werbemaßnahmen dem größten Thüringer Naturschutzgebiet zu mehr Bekanntheit verhelfen möchte.

In Kombination mit der Ausstellung zur „Hohe Schrecke“ im Mittelgang des Hauptbahnhofes wird so die touristische Vermarktung der relativ unbekannten Nordthüringer Naturlandschaf nachhaltig verbessert und auf verschiedenen Wegen aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.hohe-schrecke.de

Die gestalterische Umsetzung der vier Groundposter erfolgte durch die Mitarbeiter der kartinka Werbeagentur, welche bereits in der Vergangenheit mehrere Werbemotive für das Thüringer Ministerium realisieren konnten.

Das Naturschutzgebiet „Hohe Schrecke“ ist ein Waldgebiet im Nordosten Thüringens, welches sich auf einer Fläche von über 7.000 Hektar erstreckt. Das nachhaltige Naturschutzgroßprojekt bietet deutschlandweit eine einmalige Kombination aus Naherholungsgebiet und urwaldartiger Entwicklung.

Die Höhenzüge des Naturschutzgebietes reichen bis in das benachbarte Bundesland Sachsen-Anhalt hinein und bieten allen Besuchern die Möglichkeit, eine Landschaft zu besichtigen, welche sich durch große geschlossene und unzerschnittene Laubwaldbestände auszeichnet.

Kartinka gestaltet Groundposter für den Erfurter Hauptbahnhof - Werbeagentur Erfurt
Kartinka gestaltet Groundposter für den Erfurter Hauptbahnhof - Werbeagentur Erfurt
Die Stiftung Naturschutz Thüringen hat uns dafür beauftragt ihren diesjährigen Jahresbericht zu gestalten. - weiterlesen
Die Gestaltung des diesjährigen Jahresberichts der SNT wurde in Form eines Auswahlverfahrens ausgeschrieben und wir konnten den Wettbewerb für uns geltend machen. - weiterlesen

Kontakt - Sie finden uns mitten in der Altstadt von Erfurt

Gotthardtstraße 21
99084 Erfurt
Telefon

Andreas Jung

Geschäftsführung
Projektsteuerung On- und Offlinemedien
IHK Referent für Onlinemarketing
Andreas Jung - Geschäftsführung / Projektsteuerung On- und Offlinemedien / IHK Referent für Onlinemarketing

Eine kurze Nachricht senden?

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Fenster schließen

Andreas Jung - Geschäftsführung / Projektsteuerung On- und Offlinemedien / IHK Referent für Onlinemarketing

Andreas Jung

Geschaftsführer

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne, kostenlos,
unverbindlich und individuell!