Direkt zum Inhalt
  • Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr und kartinka starten mit neuer Kampagne

kartinka gewinnt Pitch für eine Imagekampagne der Jenaer Nahverkehrs GmbH

  • Startseite
  • News
  • kartinka gewinnt Pitch für eine Imagekampagne der Jenaer Nahverkehrs GmbH

Mit der nun bevorstehenden Zusammenarbeit von kartinka und der Jenaer Nahverkehrs GmbH geht auch die Kooperation zwischen den Stadtwerken Jena und der Erfurter Werbeagentur in die nächste Runde. Nachdem in den letzten zwölf Monaten gleich mehrere Projektkampagnen von kartinka für das Jenaer Versorgungsunternehmen umgesetzt wurden, steht jetzt bereits die nächste Gemeinschaftsarbeit bevor.

So wurde die Erfurter Werbeagentur kartinka nun damit beauftragt, eine passende Werbekampagne zur Imagebildung der Jenaer Nahverkehrsgesellschaft zu realisieren. Zuvor setzte sich die Erfurter Werbeagentur einmal mehr im Pitch gegenüber der Konkurrenz durch und erhielt dank kreativer Ideen sowie klarer Konzeption den gesamten Auftragszuschlag.

kartinka gewinnt Pitch für eine Imagekampagne der Jenaer Nahverkehrs GmbH

Die Jenaer Nahverkehrs GmbH als Tochtergesellschaft der Stadtwerke Jena Gruppe ist für den Nahverkehr in der zweitgrößten Stadt Thüringens von enormer Bedeutung. Das Unternehmen deckt mit seinem Straßenbahn- und Busbetrieb den kompletten öffentlichen Nahverkehr der Universitätsstadt ab und bietet eine umweltfreundliche Alternative zum städtischen Individualverkehr. Mit dem Nahverkehrsangebot im Verkehrsverbund Mittelthüringen ist das Unternehmen nicht nur nachhaltig ausgerichtet, sondern bietet gleichzeitig ein Bezugspunkt zu den Menschen in der Stadt Jena und dessen angebundenen Ortschaften in der unmittelbaren Umgebung.

Die Verbindung zwischen den Bürgern und dem öffentlichen Nahverkehr soll nun durch eine öffentlichkeitswirksame Kampagne zusätzlich unterstrichen werden. Hierfür haben sich die Mitarbeiter von kartinka zunächst intensiv mit den Besonderheiten des Jenaer Nahverkehrs beschäftigt, um sowohl die Kundenvorteile und den Mehrwert sicher zu identifizieren und einen geeigneten Claim zu finden, welcher diese auf den Punkt bringen kann.

Die nun geplante Imagekampagne soll jedoch keine konkreten Angebote und Produkte des Verkehrsunternehmens bewerben, sondern allgemeingültig Vorteile und Mehrwert gegenüber den Kunden kommunizieren. Die Aufgabe bestand nun darin, zu dem bereits existierenden Slogan einen geeigneten Subclaim zu formulieren, der die Vorteile des Unternehmens aus verschiedenen Perspektiven aufgreift. Darüber hinaus konnte in der Konzeptionsphase bereits ein Key-Visual mit hohem Wiedererkennungswert und Identifikationspotenzial umgesetzt werden, um die Aussage der Slogans auch visuell zu unterstützen.

Unser Agenturteam bedankt sich hiermit bei der Jenaer Nahverkehrs GmbH für das entgegengebrachte Vertrauen und so blicken wir mit großer Freude auf die baldige Zusammenarbeit.

Die Agentur kartinka wurde von der Kielstein Labore GmbH, ein Produkt der Kielstein Gruppe (mittlerweile bekannt als MED:ON Thüringen GmbH), mit der Kreation einer Marke für das neu gegründete Direktlabor beauftragt.

Die Juettner Orthopädie KG kam bereits mit einer Idee für eine CityToi Campagne zu uns, die die kartinka schließlich in die grafische Tat umsetzten. Dazu wurde noch ein weiteres Motiv gestaltet. Um die Kampagne aber noch runder zu machen, entwarfen wir zwei weitere Motive, deren Eignung auf das Konzept der CityCards abgestimmt werden musste. 

Die Hochschule Schmalkalden hat im Sommer letzten Jahres die Werbeagentur kartinka aus Erfurt für die Gestaltung und Produktion einer Werbekampagne angefragt. Dies geschah im Rahmen des durch den Freistaat Thüringen und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus geförderten Projekts „WORT – Weltoffene Region Thüringens“. 

Kontakt - Sie finden uns mitten in der Altstadt von Erfurt

Gotthardtstraße 21
99084 Erfurt
Telefon

Eine kurze Nachricht senden?

Andreas Jung

Geschäftsführung
Projektsteuerung On- und Offlinemedien
IHK Referent für Onlinemarketing
Andreas Jung

Fenster schließen

Andreas Jung

Andreas Jung

Geschaftsführer

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne, kostenlos,
unverbindlich und individuell!