Reduktion auf das Wesentliche – kartinka übernimmt Logo-Relaunch für die Wachsenburg Baugruppe aus Erfurt

Die Wachsenburg Baugruppe ist eine Unternehmung und Projektgruppe, welche seit 1990 von der Architektin Carola Busse und ihrem Team selbstständig organisiert wird. Die Bau- und Architekturgesellschaft zeigt sich gegenwärtig und in der Vergangenheit für die verschiedensten Umsetzungen in Sachen Stadtplanung, Sanierung und Neubau verantwortlich. Dabei sind in den letzten Jahren immer wieder neue Projektmarken und Subunternehmen (Schottennester, Auenhöfe, Nordkap Immobilien, Bau-Kult, usw.) entstanden, die wiederum über eigenständige Logos sowie Corporate-Designs verfügen und das ursprüngliche Kommunikationsdesign der Wachsenburg Baugruppe in abgeänderter Form ergänzen, beziehungsweise differenzieren.

Um die unterschiedlichen Projekte der Wachsenburg Baugruppe in Zukunft wieder unter einer Dachmarke zusammenzuführen und eine einheitliche Außendarstellung zu schaffen, haben sich die verantwortlichen Unternehmensmitarbeiter dazu entschlossen, das Firmenlogo einem Relaunch zu unterziehen. Die Umsetzung wurde dabei von der Erfurter Werbeagentur kartinka übernommen, die bereits in der Vergangenheit mehrere Aufträge im Bereich der Vermarktung und Kommunikation für die Wachsenburg Baugruppe begleiten konnte.

Neues Logo der Wachsenburg Baugruppe nach dem Relaunch