Direkt zum Inhalt
  • „Wir für Mobilität“ - kartinka gestaltet Imageflyer für Jenaer Nahverkehr

„Wir für Mobilität“ - kartinka gestaltet Imageflyer für Jenaer Nahverkehr

  • Startseite
  • News
  • „Wir für Mobilität“ - kartinka gestaltet Imageflyer für Jenaer Nahverkehr

Nachdem wir von der Werbeagentur kartinka bereits einige Projekte mit der Stadtwerke Jena GmbH bestreiten durften und erst im letzten Jahr die Visualisierung der Werbekampagne für die MeinJena-App durchgeführt haben, freuen wir uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr ein Projekt für den Jenaer Nahverkehr übernehmen durften. Um die Geschäftspartner, Stakeholder, Multiplikatoren sowie das kommunale und politische Umfeld mit dem Unternehmen vertraut zu machen, wurde von uns ein Imageflyer designt.

Der Flyer zeichnet sich vor allem durch seine klare Struktur und die grafischen Streckenelemente eines Fahrplans aus, die sich wie ein roter Faden durch den Flyer ziehen. Ebenfalls konnten von uns die Überschriften des Flyers in bildlicher und auflockernder Tonalität kreiert werden.

Aus diesem 6-seitigen Flyer lassen sich viele Zahlen und Fakten rund um den Jenaer Nahverkehr entnehmen. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Vorteile des Nahverkehrs gelegt. So zeigt der Flyer vor allem „Fahrtüchtige Argumente“ für die Kunden auf, wie Beispielsweise das Klimabewusstsein oder das breit aufgestellte Verkehrsangebot. Zudem gibt er einen Einblick in das Unternehmen und die Geschichte des Nahverkehrs von Jena.

Seit über 100 Jahren ist der Jenaer Nahverkehr ein Teil der Stadt und dabei immer auf die Umwelt bedacht. Mit steigenden Fahrgastzahlen erfreut sich das Unternehmen auch zukünftig an dem Wachstum der Stadt als auch deren Umweltbewusstsein und somit Mobilitätsverhalten.
Denn „die Stadt Jena ist immer in Bewegung – lebendig, jung und modern.“

Die Agentur kartinka wurde von der Kielstein Labore GmbH, ein Produkt der Kielstein Gruppe (mittlerweile bekannt als MED:ON Thüringen GmbH), mit der Kreation einer Marke für das neu gegründete Direktlabor beauftragt.

Die Juettner Orthopädie KG kam bereits mit einer Idee für eine CityToi Campagne zu uns, die die kartinka schließlich in die grafische Tat umsetzten. Dazu wurde noch ein weiteres Motiv gestaltet. Um die Kampagne aber noch runder zu machen, entwarfen wir zwei weitere Motive, deren Eignung auf das Konzept der CityCards abgestimmt werden musste. 

Die Hochschule Schmalkalden hat im Sommer letzten Jahres die Werbeagentur kartinka aus Erfurt für die Gestaltung und Produktion einer Werbekampagne angefragt. Dies geschah im Rahmen des durch den Freistaat Thüringen und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus geförderten Projekts „WORT – Weltoffene Region Thüringens“. 

Kontakt - Sie finden uns mitten in der Altstadt von Erfurt

Gotthardtstraße 21
99084 Erfurt
Telefon

Eine kurze Nachricht senden?

Andreas Jung

Geschäftsführung
Projektsteuerung On- und Offlinemedien
IHK Referent für Onlinemarketing
Andreas Jung

Fenster schließen

Andreas Jung

Andreas Jung

Geschaftsführer

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne, kostenlos,
unverbindlich und individuell!