Theater Erfurt

Theater Erfurt

Theater Erfurt – Sehen, Hören und Erleben

Das Theater Erfurt erhielt 2003 einen Neubau mit imposanter Architektur als neue Spielstätte und gehört seitdem zu den modernsten Schauspielhäusern in Europa. Das neugebaute Opernhaus liegt heute  in direkter Nachbarschaft zum Erfurter Mariendom und der alten Zitadelle Petersberg. Mit fast 500 Veranstaltungen im Jahr bietet das Theater Erfurt ein abwechslungsreiches und spannendes kulturelles Programm bestehend aus Opern, Operetten, Konzerten und weiteren anspruchsvollen Schauspielproduktionen. Darüber hinaus kooperiert das Theater Erfurt mit anderen international renommierten Opernhäusern und bringt hierbei immer wieder Gemeinschaftsproduktionen und Inszenierungen auf die Bühne.

Das Große Haus des Erfurter Theaters bietet insgesamt 840 Zuschauern Platz. Hinzu kommen weitere 200 Zuschauerplätze im sogenannten Studio. Im Innenhof des Theaterneubaus befindet sich darüber hinaus mit dem Theatrium eine weitere Spielstätte unter freiem Himmel. Neben Gastschauspielen werden sämtliche Bühnen vor allem durch das philharmonische Orchester Erfurt bespielt. Das Theater Erfurt ist außerdem Veranstalter der überaus beliebten Domstufen-Festspiele auf dem Erfurter Domplatz.

2

Zehn Jahre ist es nun her, da hieß es Premiere und Vorhang auf für das neu erbaute Theater Erfurt. Grund genug, dem Schauspiel- und Opernhaus für diese gelungene Dekade applaudierend Glückwünsche zu übermitteln. Aber wir als Werbeagentur können uns auch selber ein bisschen stolz auf die Schulter klopfen, denn schließlich stammt die prägnante Marke aus unserer kreativen Feder.
 

Ambient-Medien machen die Straßen bunter!

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit sind Konzeption und Layout von Außenwerbung im Großflächenbereich. Die Produktion, Umsetzung und Montage erfolgten durch unsere firmeninterne Produktionsabteilung „print & smile”.

So erhielt kartinka in diesem Jahr den Auftrag für die Gestaltung und Beklebung einer Straßenbahn vom Typ Niederflur MGT 6D.