Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr und kartinka starten mit neuer Kampagne

Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr und kartinka starten mit neuer Kampagne

Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr
Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr

Darstellung der Vielseitigkeit und Omnipräsenz des Jenaer Nahverkehrs

Der Subclaimer wurde hierfür auf unterschiedliche Bereiche aufgegliedert, um die Vielseitigkeit und die Omnipräsenz des Jenaer Nahverkehrs in den Vordergrund der Kampagne zu heben. Neben dem Bezug zum Standort Jena wurden ebenfalls die ständige Verfügbarkeit sowie ein Bezug zum Zielort und zu den Personen selbst geschaffen. Die durch die Erfurter Werbeagentur kartinka gestaltete Kampagne erhielt in ihrer finalen Umsetzung fünf Bildmotive und Piktogramme, die die Themenfelder Freizeit, Kultur, Arbeit, Einkauf und Zuhause in den Mittelpunkt stellen. Um einen maximalen Wiedererkennungswert für die Imagekampagne zu erzielen, wurde durch kartinka ein entsprechendes Key-Visual entworfen.

Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr und kartinka starten mit neuer Kampagne
Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr und kartinka starten mit neuer Kampagne

Umsetzung mittels 3D Programm und unterschiedlichen Medien

Neben City Light Plakaten in der Innenstadt, Plakaten in Bussen, Bahnen und Schaukästen wurden zusätzlich Traffic Boards auf Bussen angebracht, Werbebanner entworfen, Anzeigen in Kunden- und Stadtmagazinen geschaltet bzw. Online-Werbung z. B. mit Facebook umgesetzt sowie Bildschirmschoner in Fahrkartenautomaten genutzt.

Und wer mit offenen Augen durch die Universitätsstadt Jena läuft, dem dürfte sicher auch die Neugestaltung einer Tramino Straßenbahn aufgefallen sein, die ab sofort die Imagekampagne der Jenaer Nahverkehrs GmbH auch auf die Schienen bringt und damit medienwirksam für den Subclaimer „Immer in der Nähe“ wirbt.

Das Team von kartinka wünscht dem Jenaer Nahverkehr Allzeit Gute Fahrt.

Den dazugehörigen Pressebericht vom Jenaer Nahverkehr können Sie hier lesen.

Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr und kartinka starten mit neuer Kampagne
Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr und kartinka starten mit neuer Kampagne
Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr und kartinka starten mit neuer Kampagne
Immer in der Nähe – Jenaer Nahverkehr und kartinka starten mit neuer Kampagne
Schon gehört? Schon gesehen? Wer begegnet denn hier eigentlich wem? Und hatten wir das mit der Zone nicht schon längst hinter uns gelassen? Eigentlich ist es ganz einfach: Die BEGEGNUNGSZONE ist ein Verkehrskonzept, welches die Erfurter Innenstadt noch attraktiver macht und dabei niemanden ausschließt. - weiterlesen
Am Mittwoch präsentierte der Jenaer Nahverkehr ihre frisch gestaltete Straßenbahn im evita-Style. Zu diesem durchaus wichtigen Termin waren nicht nur der Geschäftsführer Herr Möller, Marketingleiterin Frau Franke, Bereichsleiter im Vertrieb Herr Würtz und die Fotomodels der Kampagne, sondern ebenso unser kartinka-Geschäftsführer Andreas Jung anwesend.  Warum die Erfurter Werbeagentur kartinka mit dabei war?   - weiterlesen
Nachdem kartinka für das Augenzentrum Erfurt in den vergangenen Monaten eine neue Marke kreiert hatte, den Relaunch der Patientenmappen, Briefbögen und Visitenkarten vornahm und sowohl die Beschilderung als auch das Design in und um die Praxisräume erneuerte, folgte letztlich die Fertigstellung der Neugestaltung und Programmierung der Website. - weiterlesen

Kontakt - Sie finden uns mitten in der Altstadt von Erfurt

Gotthardtstraße 21
99084 Erfurt
Telefon

Andreas Jung

Geschäftsführung
Projektsteuerung On- und Offlinemedien
IHK Referent für Onlinemarketing
Andreas Jung - Geschäftsführung / Projektsteuerung On- und Offlinemedien / IHK Referent für Onlinemarketing

Eine kurze Nachricht senden?

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Fenster schließen

Andreas Jung - Geschäftsführung / Projektsteuerung On- und Offlinemedien / IHK Referent für Onlinemarketing

Andreas Jung

Geschaftsführer

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne, kostenlos,
unverbindlich und individuell!