Begegnungszone Erfurt

kartinka entwickelt Marke und Kampagne für die BEGEGNUNGSZONE ERFURT

Schon gehört? Schon gesehen? Wer begegnet denn hier eigentlich wem? Und hatten wir das mit der Zone nicht schon längst hinter uns gelassen?

Eigentlich ist es ganz einfach: Die BEGEGNUNGSZONE ist ein Verkehrskonzept, welches die Erfurter Innenstadt noch attraktiver macht und dabei niemanden ausschließt. Fußgänger, Radler, Autofahrer, Anwohner, Touristen, Pendler, Gastronomen und Händler kreuzen und queren sich in einer wunderschönen Altstadt, die einmalig und schützenswert ist. Dass dieses Miteinander nur mit gegenseitiger Rücksichtnahme funktioniert, versteht sich dabei von selbst. Mit dem Konzept BEGEGNUNGSZONE will die Stadt Erfurt aber genau dafür noch einmal sensibilisieren und die Akzeptanz bei allen Beteiligten stärken – ganz nach dem Motto „INNENSTADT FÜR ALLE“.

Der Begriff BEGEGNUNGSZONE kursiert schon seit 2012 und war bislang nicht richtig greifbar. Um das Bewusstsein bei Bürgerinnen und Bürgern zu stärken, wurde die Werbeagentur kartinka damit beauftragt, im ersten Schritt eine eingängige Marke zu entwickeln und im Anschluss eine aufmerksamkeitsstarke Kampagne zu kreieren, die ein positives Image transportiert.

Die entstandene Marke referenziert auf das Erfurter Rad, symbolisiert durch die verschiedenfarbigen Pfeile eine Begegnung und deutet gleichzeitig die zentrierte Lage der Zone innerhalb Erfurts an. Der angefügte Claim „Innenstadt für Alle“ ist eine erklärende Ergänzung und erhöht den positiven Markenkern deutlich.

Erste gestalterische Anwendung fand das Logo auf großformatigen Schildern, welche die sieben „Eingangsportale“ ab Oktober markieren und hier auf die Kernthemen, die Vorzüge und die Regeln hinweisen.

Begegnungszone Erfurt
Begegnungszone Erfurt
Bei Ausschreibungen zu überzeugen gehört zwar nicht zum täglich aber doch zum „regelmäßig“ Brot einer Werbeagentur. Neben der reinen zahlenbasierten Kostenkompatibilität gibt hier aber auch hin und wieder der professionelle Eindruck und die Herangehensweise den entscheidenden Ausschlag. Um so erfreulicher, dass wir mit unserem konzeptionellen und strategischen Ansatz im Bietergespräch punkten und den Kunden für uns gewinnen konnten. - weiterlesen
Die bundesweite Aufklärungsaktion „Aktion Orthofit“ wurde 2010 vom Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) ins Leben gerufen und thematisiert den zunehmenden Bewegungsmangel in der Bevölkerung. Immer mehr Kinder bewegen sich nicht mehr ausreichend genug, was zu Schäden und drohenden Erkrankungen führen kann. - weiterlesen
In den letzten Monaten durfte die Werbeagentur kartinka für Frau Sabine Richter, selbstständige Vollzeitunternehmerin mit den Kernthemen Management – Personen – Qualität, viele spannende Projekte konzipieren und umsetzen. - weiterlesen

Kontakt - Sie finden uns mitten in der Altstadt von Erfurt

Gotthardtstraße 21
99084 Erfurt
Telefon

Andreas Jung

Geschäftsführung
Projektsteuerung On- und Offlinemedien
IHK Referent für Onlinemarketing
Andreas Jung - Geschäftsführung / Projektsteuerung On- und Offlinemedien / IHK Referent für Onlinemarketing

Eine kurze Nachricht senden?

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Fenster schließen

Andreas Jung - Geschäftsführung / Projektsteuerung On- und Offlinemedien / IHK Referent für Onlinemarketing

Andreas Jung

Geschaftsführer

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne, kostenlos,
unverbindlich und individuell!