Ein aufregendes Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Ende des Jahres übrig und so langsam stimmen sich alle auf die bevorstehenden Feiertage ein. In diesem Sinne möchten wir mit Ihnen zusammen einen Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2018 werfen.

Das Jahr 2018 war wieder ein aufregendes Jahr für unsere Agentur mit vielen spannenden Projekten. Dabei konnten unsere Mitarbeiter aus allen Abteilungen zusammen, erfolgreich viele Aufgaben bestreiten. Es ist uns eine Freude, jedes Jahr aufs Neue mit bekannten und neuen Kunden Projekte zu planen und diese auch umzusetzen. Dahin gehend möchten wir uns nochmals bei allen Kunden bedanken und gemeinsam mit Ihnen auf einige ausgewählte Projekte zurück blicken.

Nachdem wir im vergangenen Jahr für die Stadtwerke-Jena-Gruppe eine eigenständige Wort-/Bildmarke für die neue „MeinJena“ App realisieren konnten, folgte in 2018 eine Update-Kampagne. Dabei wurde besonderes Augenmerk auf die neue Funktion für das Handyticket gelegt. Um diese erweiterte Funktion zu bewerben, wurde von uns eine visualisierte Werbekampagne durchgeführt, die auf die Funktionalität und den Komfort der kostenlosen App aufmerksam macht.

Viele herausragende Projekte konnten wir in diesem Jahr gemeinsam mit dem Thüringer Ministerium für Energie, Umwelt und Naturschutz (TMUEN) bestreiten. Im Rahmen unseres Leadagentur – Vertrages wurden wir beispielsweise damit beauftragt, ein Projekt umzusetzen, welches genauso einzigartig war, wie das Thema um das es sich drehte. Das Grüne Band Thüringen wurde in diesem Jahr offiziell als Nationales Naturmonument anerkannt und im Zuge dessen, wurde eine passende Faltkarte entwickelt, die die Kommunikation dieses Projektes weiter fördern soll. Die Kreation und Gestaltung der Faltkarte wurde dabei vollständig durch unsere Werbeagentur übernommen.

Ebenfalls erhielten wir in diesem Jahr einen Auftrag der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA). Dabei wurden wir damit beauftragt, die gesamten Kommunikationsmaßnahmen für den Klima-Pavillon in Weimar zu realisieren, um die passende Außendarstellung für dieses Projekt umzusetzen. Dazu gehörten die Umsetzungen von zwei Keyvisuals, die Produktion zwei verschiedener Programmhefte und weitere wichtige Werbemaßnahmen.

Ein weiteres nennenswertes Projekt in 2018 war für unsere Werbeagentur der Website Relaunch für den Europaabgeordneten Dr. Dieter Lebrecht Koch. Durch diesen Relaunch bekommen Nutzer der Website künftig auch einen umfassenden Einblick in die Arbeit des Thüringer EU-Abgeordneten im EU-Parlament. Umgesetzt wurde die Website durch unser Onlinemarketing - Team auf Basis von Drupal 8, das zu den modernsten Content-Management-Systemen zählt und eine leichte Einbindung von weiterem Content ermöglicht.

Neben diesen Projekten konnten wir auch für die asko GmbH einen kompletten Website-Relaunch durchführen und sämtliche Angebotsformulare überarbeiten. Des Weiteren wurde von uns ein Facelift der ruhlamat Website durchgeführt, indem wir die Aufmachung bzw. das Design modernisierten.

Die Mitarbeiter und der Geschäftsführer der Agentur kartinka bedanken sich bei allen Partnern und Kunden und wünschen auf diesem Weg ein besinnliches und frohes Fest sowie einen gelungenen Start in das kommende Jahr 2019.