Direkt zum Inhalt
  • Ein aufregendes Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu

Ein aufregendes Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu

Ebenfalls erhielten wir in diesem Jahr einen Auftrag der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA). Dabei wurden wir damit beauftragt, die gesamten Kommunikationsmaßnahmen für den Klima-Pavillon in Weimar zu realisieren, um die passende Außendarstellung für dieses Projekt umzusetzen. Dazu gehörten die Umsetzungen von zwei Keyvisuals, die Produktion zwei verschiedener Programmhefte und weitere wichtige Werbemaßnahmen.

Ein weiteres nennenswertes Projekt in 2018 war für unsere Werbeagentur der Website Relaunch für den Europaabgeordneten Dr. Dieter Lebrecht Koch. Durch diesen Relaunch bekommen Nutzer der Website künftig auch einen umfassenden Einblick in die Arbeit des Thüringer EU-Abgeordneten im EU-Parlament. Umgesetzt wurde die Website durch unser Onlinemarketing - Team auf Basis von Drupal 8, das zu den modernsten Content-Management-Systemen zählt und eine leichte Einbindung von weiterem Content ermöglicht.

Neben diesen Projekten konnten wir auch für die asko GmbH einen kompletten Website-Relaunch durchführen und sämtliche Angebotsformulare überarbeiten. Des Weiteren wurde von uns ein Facelift der ruhlamat Website durchgeführt, indem wir die Aufmachung bzw. das Design modernisierten.

Die Mitarbeiter und der Geschäftsführer der Agentur kartinka bedanken sich bei allen Partnern und Kunden und wünschen auf diesem Weg ein besinnliches und frohes Fest sowie einen gelungenen Start in das kommende Jahr 2019.

Die Agentur kartinka wurde von der Kielstein Labore GmbH, ein Produkt der Kielstein Gruppe (mittlerweile bekannt als MED:ON Thüringen GmbH), mit der Kreation einer Marke für das neu gegründete Direktlabor beauftragt.

Die Juettner Orthopädie KG kam bereits mit einer Idee für eine CityToi Campagne zu uns, die die kartinka schließlich in die grafische Tat umsetzten. Dazu wurde noch ein weiteres Motiv gestaltet. Um die Kampagne aber noch runder zu machen, entwarfen wir zwei weitere Motive, deren Eignung auf das Konzept der CityCards abgestimmt werden musste. 

Die Hochschule Schmalkalden hat im Sommer letzten Jahres die Werbeagentur kartinka aus Erfurt für die Gestaltung und Produktion einer Werbekampagne angefragt. Dies geschah im Rahmen des durch den Freistaat Thüringen und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus geförderten Projekts „WORT – Weltoffene Region Thüringens“. 

Kontakt - Sie finden uns mitten in der Altstadt von Erfurt

Gotthardtstraße 21
99084 Erfurt
Telefon

Eine kurze Nachricht senden?

Andreas Jung

Geschäftsführung
Projektsteuerung On- und Offlinemedien
IHK Referent für Onlinemarketing
Andreas Jung

Fenster schließen

Andreas Jung

Andreas Jung

Geschaftsführer

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne, kostenlos,
unverbindlich und individuell!